Ruhe, viel Raum, EFH am Waldrand, Sauerlach (Erbbaurecht)  verkauft

Ruhe, viel Raum, EFH am Waldrand, Sauerlach (Erbbaurecht) verkauft

Lage

Absolut ruhige Lage im Ortsteil Lanzenhaar der Gemeinde Sauerlach. Das Ortszentrum ist genau 2 km entfernt. Hier liegt auch der S-Bahnhof (S3). Die S-Bahn führt über die Stammstrecke von Holzkirchen, zum Ostbahnhof, Hauptbahnhof München, Pasing bis Mammendorf. Die Autobahnauffahrt und das Autobahnkreuz München- Süd ist in wenigen Autominuten bequem erreichbar. Hier genießt man die ländliche Ruhe, die Waldnähe und eine intakte Landschaft. Die Umgebung besteht aus Einfamilienhäusern.

Beschreibung

Das großzügige Raumangebot, Lage und Baustil dürften wohl wichtige Elemente dieses Objektes darstellen.

An ruhiger Lage, direkt an den Wald angrenzend liegt das freistehende EFH mit Anbau und Carport. Das Gebäude liegt von der Straße zurückgesetzt, die Zufahrt ist mit einem doppel-flügeligen, elektrisch gesteuertem Tor gegen die Straße abgeschlossen. Zum Gebäude gehört ein sehr großzügiger mit Satteldach bedeckter Carport.

Auf 2 Etagen ohne Dachschrägen verteilt, stehen 8 Räume, 2 Küchen und 2 Bäder zur Verfügung. In einem Anbau mit separatem Eingang finden sich weitere 2 beheizbare Räume mit eigenem WC. Im EG liegt ein großer, gefliester Terrassenbereich. Das OG besitzt ebenfalls eine geflieste Terrasse. Im UG liegen 3 Kellerräume, 1 Waschraum, der Heizraum und der Tankraum.

Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut und ergibt ca. 50 m² Wfl. zusätzliche Fläche (nach Abzug der Dachschrägen unter 1,5 m). Das Objekt besitzt ca. 191 m² reine Wohnfläche (ohne Berechnung der Terrassenflächen und DG- Ausbau) und zusätzlich ca. 56 m² Fläche im Anbau. Für die funktionsfähige Heizung (Öl) besteht Erneuerungsbedarf, ebenfalls trifft dies für die Fenster zu.  Dieser Umstand wurde bei der Gebäudewertermittlung berücksichtigt.

Das Gebäude wurde im Erbbaurecht erstellt. Dieses Recht endet zum 30. April 2062. Der gegenwärtige Erbbauzins beträgt 387 € mtl.

Sauerlach mit seinen 7900 Einwohnern ist ein beliebter Wohnort vor den Toren Münchens, mit sehr guter öffentlicher Verkehrsanbindung (S-Bahn) und ausgewiesener Infrastruktur. Hier fühlen sich viele Personen wohl, deren Arbeitsplatz in München oder Holzkirchen liegt. Die Geschichte Sauerlachs geht auf das Jahr 800 zurück. Besonders Personen, welche die Verbindung zum ländlichen, oberbayrischen Kulturraum mögen, finden hier Ruhe vom der Hektik der Großstadt München, die aber auf schnell und bequem erreichbar ist.

Ausstattung

2 Bäder (1 x im EG, 1 x im OG), 2 eingerichtete Küchen (1 x im EG, 1 x im OG), z.T. Parkettböden, Zentralheizung (Öl), separater Anbau mit 2 mit Fenster ausgestatteten Räume und eigenem WC, großer Carport und viel Nutzfläche. Im Wohnzimmer (EG) schöner, großer Kachelofen, vom Flur aus beheizbar. Die große Wohnessküche besitzt eine Miele-Spüle und über Eck geschnittene Natursteinplatte. Das Objekt ist voll unterkellert (mit Ausnahme des Anbaus).

was fürSie noch wichtig ist:

Das Objekt wird von Riva- Immobilien im Alleinauftrag angeboten. Vom Käufer ist an uns oder unseren Beauftragten ein Maklerhonorar in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt aus dem notariell verbrieften Kaufbetrag am Tage der Kaufvertragsunterzeichnung zu zahlen.

Alle Informationen sind Angaben Dritter, die von uns nicht überprüft werden konnten und für deren Richtigkeit wir nicht haften.

Besichtigungen können nur nach tel. Vereinbarung durchgeführt werden. Wenn Sie per eMail antworten, achten Sie bitte auf Angabe der Tel.- No. und Wohnadresse. Ohne tel. Rücksprache können keine Unterlagen übermittelt und auch keine Besichtigungen durchgeführt werden; diese sind nur möglich, wenn der Interessent ausdrücklich ein sofortiges Tätigwerden des Maklers unter Verlust des Widerrufsrechts wünscht und dies unterzeichnet elektronisch oder per Post mitteilt. Andernfalls müssen wir 14 Tage nach Empfang der Widerrufsbelehrung abwarten, ob der Interessent von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht. Die Widerrufsbelehrung und das Formular zum sofortigen Tätigwerden enthält unsere genaue Post sowie Fax-No und elektronische Anschrift. Diese Vorgehensweise entspricht den gesetzlichen Bestimmungen des neuen Verbraucherrechts (Widerrufsbelehrung bei Geschäften im Internet und Fernabsatz §355 BGB)